Willst du Medizinmacht?

Metamorphosische Reise in deine Seelenunterwelten
zur Befreiung deiner Wahrheit

24. Oktober bis 19. Dezember

Willst du Medizinmacht?

Metamorphosische Reise in deine Seelenunterwelten zur Befreiung deiner Wahrheit

24. Oktober bis 19. Dezember 2021

Das erwartet dich bei diesem
lebensverändernden Kurs

0
Mentorinnen
0
Wochen Begleitung
0
Live-Kreise
0
Tiefenreise-Videos

Zur kostenlosen 3-teiligen
Heldinnenreise als Vorbereitung zum Kurs

Teil 1: Ruf und Aufbruch

Teil 2: Drachentanz und Abenteuer

Teil 3: Rückkehr und Medizinmacht

Willst du Medizinmacht?

Dann sei von ganzem Herzen willkommen!

Wir laden dich ein zu einer 9-wöchigen Tiefenwandlungs- und Metamorphose-Reise. Dabei wirst du einen Tod sterben und Altes hinter dir lassen, das seine Zeit hatte und schon längst nicht mehr dem Leben dient. Wir werden gemeinsam mit der sumerischen Göttin Inanna durch die sieben Tore der Unterwelt hinabsteigen, um danach wieder in die Welt zurückzukehren. Du wirst eine Medizingabe aus dieser Held*innenreise mitbringen, die dich, dein Leben und Umfeld sowie die Welt heilen wird. 

Wir stehen am Beginn einer goldenen Zeit und wirklich guten, friedvollen und verbundenen Welt für alle Wesen. Wenn wir diese neue Welt sein und erschaffen wollen, müssen wir bereit sein, unseren tiefsten Schatten, Dämonen und Drachen zu begegnen, um sie zu erlösen und weitere Medizinmacht in uns zu befreien. Die dunkle Nacht der Seele und Nachtmeerfahrt ist die Voraussetzung für diese Reifung.

Wir können nur dann tief im Feld der Liebe wurzeln und gedeihen, wenn wir den Mut, die Größe, die Stärke und Würde besitzen und darum wissen, wie wir den Facetten im Feld der Angst begegnen und sie in uns heilen können. 

An dieser Schwelle befinden wir uns gerade individuell und kollektiv als Menschheit. Unsere Seele will uns in eine hohe Ebene der Bewusstheit, Liebe, Fülle, Schönheit und Gnade hineinbewegen und dafür müssen und dürfen wir die im Schattenreich ihrer Unterwelten verdeckten, verborgenen und versteckten Themen, Muster und Glaubenssätze erkennen und erlösen. Gnade geschieht.

Wahres Menschsein gebärt sich auf diese Weise durch uns und wir verbinden uns wieder mit unserer Wahrheit. Wir sind die, auf die wir gewartet haben und erschaffen das Feld der Liebe und eine Welt, die dem Wohl aller Wesen dient. 

Bist du bereit?

Göttin des Himmels und der Erde

Wer ist Inanna?

Inanna ist die in der damaligen Zeit hochverehrte sumerische Göttin des Himmels und der Erde, der Liebe, Fülle, Schönheit und Fruchtbarkeit. Eines Tages folgte sie dem Ruf ihrer tiefen Sehnsucht nach Tiefe, Wahrhaftigkeit und Sinnhaftigkeit ihres Lebens, und ihrer dunklen Seite und Schwester Ereschikal und trat eine bewusste und mutige Reise in die Unterwelt an. Es war ein Aufbruch in die dunklen Schattenreichen der Seele, ins Ungewisse und Unbekannte, wie wir ihn auch gemeinsam erfahren werden.

Das, was sie bei der Passage durch die sieben Tore in die Unterwelt erlebt, liegt jenseits ihrer Vorstellungkraft und ihrer Erwartungen. Sie verliert scheinbar alles und geht durch den Tod. Sie erfährt eine komplette Metamorphose und wird vollkommen neu wieder ins Leben hineingeboren. Danach ist sie nicht mehr die Selbe. Durch die Begegnung mit der Dunkelheit in ihr, fand sie zu ihrem wahren Sein, in ihre Ganzheit, Neugeburt und neue Medizinmacht.

Diese tausende Jahre alte Mythe und Held*innenreise ist beispielhaft für Einweihungsriten, wie sie durch alle Kulturkreise hinweg seit Ewigkeiten praktiziert werden.

Lebenskrisen, Schicksalsschläge...

Kennst du das auch?

Lebenskrisen, Schicksalsschläge, seltsame Wiederholungen von leidvollen Situationen, bei denen wir oft hergeben müssen, was uns lieb und teuer ist. Oft werden diese schmerzhaften Erlebnisse verbannt und wir wenden unsere Aufmerksamkeit lieber dem Lichtvollen zu. 

Wagst du es, wie Inanna, die mutige und bewusste Entscheidung zu treffen, in deine Seelenunterwelten, in dein dunkles Mysterium hinabzureisen und all das aus deinem bewussten und freien Willen loszulassen, das dich von deiner wahren Natur trennt? Schaffe so einen Nährboden für wahrhaftige Wandlung und Neugeburt in dein wahre Medizinkraft.

Metamorphosische Reise

Das wirst du in den 9 Wochen erleben

Katharina und Salomea begleiten dich auf dieser intensiven und lebensverändernden Reise in deine ureigene Wahrheit mit

Einmal-wöchentlichen Treffen
im Kreis über Zoom

Tiefenvideos und Einladungen zu Selbstreflexion, Übungen und Praktiken

Einer geschlossenen Chat-Gruppe
zum Austausch mit anderen Reisenden

Medizinmacht

Wir werden...

Medizinmacht

Geht es dir auch so?

BIST DU BEREIT?

Wie laufen die neun Wochen genau ab?

Woche 1

Woche 2

Woche 3

Woche 4

Woche 5

Woche 6

Woche 7

Woche 8

Woche 9

Katharina Sebert und Salomea Klaus

Die Mentorinnen

Katharina Sebert

Katharina ist Autorin, Seminarleiterin und Wegbegleiterin und Gründerin des Zentrums für Tiefenheilung ‚In guten Händen‘. Sie bietet Urmuttercamps für Frauen und individuelle Online-Einzelausbildung an, und bildet Frauen zu Kreisleiterinnen aus. Sie versendet monatlich einen kostenlosen Inselbrief, hat das Kartenset ‚Auf meinem Medizinpfad‘ und Bücher über den Heiligen Kreis ‚Im Kreis meiner Mitte – Einweihung in die 20 Kräfte des Heiligen Kreises‘ verfasst und herausgegeben, die man bei ihr erwerben kann. Des Weiteren ist sie Kreiskoordinatorin und Mitglied des Wisdom Councils von Gather the Women Global Matrix™, einer weltweiten Schwesternschaft von Frauen, die gemeinsam für eine friedvolle, verbundene und lebensunterstützende Welt ein- und aufstehen. Ihr Fokus ist Heilung in der Tiefe der Seele, wo wir wieder erinnern, wer wir wirklich sind, bereit sind, alle Schatten zu integrieren und unsere wahre Schönheit, Größe und Würde zu leben, um Schöpfer*innen und Held*innen unseres Lebens und Wirkens zu sein – zum Wohle von uns und allen Wesen, denn erst dann fühlen wir uns in uns, im Leben, in der Welt und im Universum in guten Händen. 

Salomea Klaus

Salomea hat ursprünglich eine Schauspielausbildung gemacht, bis sie in sich den Ruf spürte, endlich ihrer Medizinkraft zu folgen. Sie ließ sich medizinisch und therapeutisch ausbilden und arbeitete viele Jahre als Körpertherapeutin, Osteopathin und Heilpraktikerin insbesondere für Frauen und Kinder. Seit einem Jahr hat ihr Wirken eine Erweiterung erfahren: Im Rahmen ihrer Onlinekongressen, -Seminaren und -Coachings kann sie Menschen noch direkter und unkonventioneller auf dem Weg zum Erwachen begleiten. Besonders am Herzen liegt ihr die Erweckung der weiblichen Medizinkraft, die wesentlich durch diese besonderen Wandlungszeiten hindurch zu führen vermag. Salomea lebt in einer glücklichen Beziehung und ist Mutter von 3 Kindern.

Willst du Medizinmacht?

Spürst du das JA in dir?